Kapellenstraße bleibt wegen schwieriger Arbeiten am Kanal weiterhin gesperrt

Durchfahrt in beide Richtungen soll Ende November wieder möglich sein

Für die Arbeiten am Kanal unter der Kapellenstraße muss die Straße weiterhin gesperrt bleiben. Foto: Birte Hauke

Unter der Kapellenstraße am neuen „Stadteingang“ haben die Kanalbauer weiterhin mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Mit sehr aufwändigem Baugrubenverbau entstehen hier von Hand zwei neue Schachtbauwerke, um den Kanal in sieben Metern Tiefe fachgerecht austauschen zu können. Für die Arbeiten muss die Kapellenstraße vor dem neuen Kreisverkehr bis zum Fußgängerüberweg zum Schiffsanleger bis voraussichtlich Ende November gesperrt bleiben.

„Wir sind enttäuscht, dass die Arbeiten nicht zügiger vorangehen“, erklärt Bürgermeister Daniel Zimmermann. „Aber wir sind von der ausführenden Baufirma abhängig.“

Die Straße An d’r Kapell bleibt ebenfalls weiterhin für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Menge an Umleitungsverkehr ist sie nicht ausgelegt. Von der Nieder- und der Krischerstraße kommend ist die Weiterfahrt über den Kreisverkehr nach rechts in Richtung Baumberg weiterhin möglich. (bh)

Neue Nachrichten

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr

Monheimerinnen und Monheimer meldeten unter anderem wilden Müll und Straßenschäden / Erstmals mehr als 1000 Nutzende

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben