Handel neu denken in Monheim am Rhein

Wirtschafts- und Innovationsminister Andreas Pinkwart zeigt sich von den örtlichen Lokalhelden begeistert

Informieren, shoppen, liefern lassen. Termine buchen oder Essen gehen: Bei den Monheimer Lokalhelden ist man immer an der richtigen Adresse. Citymanagerin Petra Mackenbrock und der Treffpunkt-Vorsitzende Dirk Fleschenberg (M.) stellten Wirtschafts- und Innovationsminister Andreas Pinkwart das System vor. Foto(s): Thomas Spekowius

Innovation die begeistert. Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart lässt sich von Dirk Fleschenberg (Expert Hoffmann) und Petra Mackenbrock (Citymanagement) die Plattform der Monheimer Lokalhelden direkt am System erläutern. Über eine Million Produkte gibt es hier bereits. Mehr als 250 Anbieterinnenn und Anbieter haben sich registriert.

Von den Stadtdisplays mit ihren zahlreichen Funktionen – auch zum Wohle des örtlichen Handels – zeigte sich der Innovationsminister ebenfalls sehr angetan.

Unter dem Motto „Handel neu denken“ ist Andreas Pinkwart, Landesminister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, gerade auf Frühlingstour durch NRW.

Dabei führte ihn sein Weg jetzt auch wieder nach Monheim am Rhein. Dort ließ er sich vom Treffpunkt-Vorsitzenden und Lokalhelden der ersten Stunde, Dirk Fleschenberg, nicht nur dessen mit vielen multimedialen Ideen gespicktes Geschäft Expert Hoffmann an der Krischerstraße zeigen, sondern dort auch in die digitale Welt der Monheimer Lokalhelden einführen – Testkauf am Computer und prompte Waren-Abholung in der nahegelegenen Gänseliesel-Apotheke inklusive.

Dass man sich von den Monheimer Lokalhelden die Ware sogar nach Hause liefern lassen kann, begeisterte den Innovationsminister dabei ebenso wie der tolle gemeinschaftliche Online-Auftritt von Monheims Dienstleistern, Gastronomen und Einzelhändlern unter [intern]www.monheimer-lokalhelden.de, der vom Team der städtischen Wirtschaftsförderung mit viel Einsatz unterstützt wird.

Und dass nicht nur in den digitalen Schaufernstern der Lokalhelden selbst, sondern auch auf den Stadtdisplays für die Monheimerinnen und Monheimer geworben wird, die unter dem Lokalhelden-Logo entscheidend mit für eine attraktive und lebenswerte Stadt samt guter Nahversorgung sorgen, setzte dem innovativen Lokalhelden-Ansatz aus Sicht des Ministers noch den digitalen  i-Punkt auf.

Bei seiner Frühjahrsreise besucht Pinkwart die Köpfe hinter zahlreichen innovativen Handelskonzepten, bei denen sich Unternehmerinnen und Unternehmer erfolgreich in der Digitalisierung engagieren und damit die Herausforderungen Wandels meistern – so wie eben auch die Monheimer Lokalhelden in besonders gelungener Form. (ts)

Neue Nachrichten

Vom 8. bis 12. Juli gibt es zahlreiche Aktionen rund um Photovoltaik und Solarthermie

mehr

Städtischer Terminkalender listet spannende Veranstaltungen auf

mehr

Das Gremium würdigt darin die Bedeutung des Grundgesetzes

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben