Goldschürfen im Rheinbogen

Die Volkshochschule bietet am 16. April ein Tagesseminar an

Es gibt so gut wie in jedem deutschen Fluss Gold. In einem Seminar der Volkshochschule wird Einblick in das Leben eines Goldwäschers gegeben. Wo finde ich Gold?  Wie bekomme ich es aus dem Fluss? Welche Ausrüstung benötige ich? Diese und weitere Fragen werden in der Praxis beantwortet. Allerdings sei vorab gesagt: Die Goldkonzentration in deutschen Flüssen ist eher gering und es ist nicht garantiert, dass die Teilnehmer am Ende des Seminars auch tatsächlich mit etwas Gold nach Hause gehen.

Die Vorbesprechung findet am Freitag, 15. April, von 19 bis 20 Uhr bei der VHS an der Tempelhofer Straße 15 in Raum 20 statt. Tags darauf geht es von 10 bis etwa 15.15 Uhr in den Monheimer Rheinbogen. Der Treffpunkt und alles Weitere werden in der Vorbesprechung bekannt gegeben. Das Entgelt beträgt zehn Euro. Anmeldungen nimmt die VHS unter Telefon (02173) 951-4111 entgegen. Internet: vhs.monheim.de. (nj)

Neue Nachrichten

Wahllokale für die Europawahl seit 8 Uhr geöffnet

mehr

Am Stadtfest-Sonntag, 16. Juni, gibt es ein buntes Programm / Vereine, Kitas und Schulen können Projekte bewerben und auf Preisgelder hoffen

mehr

Monheimerinnen und Monheimer wünschen sich Bekleidungsgeschäfte, einen Angebotsmix und eine abwechslungsreiche Gastronomie

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben