Feuerwehr löscht brennende Gartenlaube

Schneller Einsatz verhindert ein Übergreifen der Flammen

Zum Brand einer Gartenlaube wurde die Monheimer Feuerwehr am Mittwoch gegen 15 Uhr in die Deichstraße gerufen. Bereits bei der Anfahrt konnten die Wehrleute über dem Ortsteil Baumberg eine starke Rauchentwicklung feststellen.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das etwa 70 Quadratmeter große Gartenhaus bereits im Vollbrand und drohte auf zwei weitere Lauben, ein Motorboot und mehrere in der Nähe gelagerte Gasflaschen überzugreifen. Mittels Riegelstellung durch drei C-Rohre und unter Atemschutz der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen des Feuers auf die weiteren Gebäude jedoch verhindert werden. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr war mit der hauptamtlichen Wache, dem Einsatzführungsdienst, den Löschzügen Monheim und Baumberg der Freiwilligen Feuerwehr und einem Rettungswagen mit 10 Fahrzeugen und 30 Kräften im Einsatz. Der Einsatz wurde von Wehrleiter Hartmut Baur geleitet.

Neue Nachrichten

Das Amtsblatt der Stadt Monheim am Rhein Nr. 25 vom 20. September 2019 ist erschienen. Es enthält folgende Öffentliche Bekanntmachungen:

mehr

Vorverkauf für Party am 28. September läuft

mehr

Im Rahmen der Arbeiten am Weg vor der neuen Kapelle werden neue Bäume eingesetzt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben