Erwachsene erstellen in der Kunstschule Werke aus natürlichen Pflanzenfarben

Für Workshop am 14. April werden noch bis zum 5. April Anmeldungen entgegen genommen

In der Kunstschule können Erwachsene das Malen mit Pflanzenfarbe ausprobieren. Foto: Thomas Lison

Das Thema Nachhaltigkeit wird auch in der Kunst zunehmend bedeutender. Einen ganz besonderen Workshop bietet die städtische Kunstschule am Samstag, 13. April, an. Von 10 bis 14.30 Uhr können Erwachsene das Malen mit Pflanzenfarbe ausprobieren.

Die Dozentin Ilona Asholt gibt in der Kunstschule am Berliner Ring 9 einen Einblick in die Herstellung von Pflanzenfarben und Tinten mit Blüten, Früchten, Wurzeln und natürlichen Zusatzstoffen. Im Anschluss entstehen mit den hergestellten Farben bunte Kunstwerke. Asholt gehört zum Netzwerk Sevengardens, Teil des Unesco-Weltaktionsprogramms „Bildung für Nachhaltige Entwicklung”. Alle Teilnehmenden erhalten am Ende des Workshops ein Zertifikat.

Die Teilnahme kostet inklusive Material 23 Euro. Anmeldungen (Kursnummer K-19S-1609) sind noch bis Freitag, 5. April, über das Anmeldeformular online, per E-Mail an [E-Mail]kunstschuledo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de oder in der Geschäftsstelle möglich. Montags, dienstags und mittwochs ist die gemeinsame Geschäftsstelle der Kunstschule und des Ulla-Hahn-Hauses von 8.30 bis 12 Uhr in der Kunstschule am Berliner Ring 9 geöffnet. Donnerstags und freitags öffnet die Geschäftsstelle im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, von 8.30 bis 12 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 17.30 Uhr. (bh)

Neue Nachrichten

Das Fahrzeug bietet optimale Voraussetzungen für die Versorgung von Notfallpatienten

mehr

Es ist eine Kooperation des städtischen Klimaschutzmanagements mit der Verbraucherzentrale und dem Kreis Mettmann für die ersten fünf Anmeldungen

mehr

Zum 1. August gibt es einen planmäßigen Wechsel

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben