Endausbau für Straßendecke im Rheinpark

Arbeiten beginnen am Montag / Am 21. April ist eine Vollsperrung für Autos nicht zu vermeiden

Am Montag beginnen die Arbeiten für den Endausbau der Straßendecke in diesem Bereich der Rheinpromenade. Foto: Norbert Jakobs

Am Montag, 16. April, beginnt der Endausbau der Straßendecke im Bereich der Rheinpromenade, der unter anderem in Richtung MEGA und MonBerg führt. Dabei kann es zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen im Rheinpark kommen. Allerdings ist es unvermeidlich, dass am Samstag, 21. April, ab 7 Uhr morgens die Einfahrt in das Gewerbegebiet von der Rheinpromenade aus und umgekehrt nicht mehr möglich ist. Die Sperrung gilt bis Sonntagmorgen.

Der Grund sind ganztägige Asphaltarbeiten. Wer auf den MonBerg will, kann dies zu Fuß oder per Rad problemlos machen. Autofahrer sollten alternative Parkmöglichkeiten in der Rheinparkallee nutzen. Während der gesamten Bauarbeiten gilt ein absolutes Halteverbot in den jeweils betroffenen Bereichen. (nj)

Neue Nachrichten

Der kostenlose Online-Vortrag der Volkshochschule findet am 12. März statt

mehr

Beginn der Sitzung des Gremiums für Bau und Liegenschaften ist um 18 Uhr

mehr

Ansonsten gilt der gewohnte städtische Service

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben