Deutschland-Crashkurs mit viel Karneval für britische Gäste

Schülerinnen und Schüler aus dem englischen Newbury weilen zurzeit in Monheimer Familien

Die englische Schülergruppe und ihre Begleiter im Monheimer Ratssaal mit Bürgermeister Daniel Zimmermann. Foto: Thomas Spekowius

Monheim am Rhein pflegt nicht nur Freundschaften in seine sechs Partnerstädte, sondern fördert den Aufbau interkultureller Kompetenz auch über Schüleraustausch-Aktivitäten in weitere Länder.  Eine Delegation mit 27 englischen Schülerinnen und Schülern sowie drei Lehrkräften von der St. Bartholomew’s School in Newbury weilt gerade vom 29. Januar bis 5. Februar gerade in Monheimer Gastfamilien.

Zu deren Besuchsprogramm gehörte neben den Besichtigungen des Kölner Doms, des Bonner Hauses der Geschichte und des Düsseldorfer Filmmuseums auch ein kleiner Empfang bei Bürgermeister Daniel Zimmermann. Das Stadtoberhaupt begrüßte die Reisegruppe sowie OHG-Lehrer Maikel Grün am Dienstagmorgen im Ratssaal und stellte ihnen Monheim am Rhein in einer Videopräsentation vor.

Auf die jungen Briten warten, auch wegen der recht kurzen Karnevalssession und damit geballter Terminlage, abwechslungsreich-bunte Tage. Allein drei der Gäste sind in Familien mit Monheimer Funkenkindern untergebracht,  so dass  die Karnevalshochburg Köln mit Dombesichtigung und Pänz-Pokal beispielsweise hier gleich zweimal auf dem Reiseplan steht. 

Der Kontakt zwischen dem Monheimer Otto-Hahn-Gymnasium und der bereits 1466 gegründeten St. Bartholomew’s School ist älter als einige Städtepartnerschaften und wird bereits seit 16 Jahren gepflegt. (ts)

Neue Nachrichten

Wahllokale für die Europawahl seit 8 Uhr geöffnet

mehr

Am Stadtfest-Sonntag, 16. Juni, gibt es ein buntes Programm / Vereine, Kitas und Schulen können Projekte bewerben und auf Preisgelder hoffen

mehr

Monheimerinnen und Monheimer wünschen sich Bekleidungsgeschäfte, einen Angebotsmix und eine abwechslungsreiche Gastronomie

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben