Bürger-Meinung zum Baumberger Einkaufszentrum ist gefragt

Die Stadt bittet um Unterstützung bei einer Kunden-Befragung am Wochenende

Die Stadt Monheim am Rhein hat eine Kundenbefragung rund um das Baumberger Einkaufszentrum am Holzweg in Auftrag gegeben. Am Freitag und Samstag, 20. und 21. September, werden Mitarbeiter der Kölner Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung (GMA) Passanten im Einkaufszentrum zur jetzigen Situation dort befragen. Ziel ist es, auf Basis der gesammelten Daten eine fachliche Grundlage für die zukunftsfähige Gestaltung dieses Nahversorgungszentrums zu erhalten.

Bei den Befragungen können Meinungen zur Situation des örtlichen Einzelhandels, zur Stadtbildgestaltung, zur verkehrlichen Situation sowie Anregungen zur Verbesserung geäußert werden.

Die Mitarbeiter der GMA sind verpflichtet, sämtliche Angaben streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzuleiten. Um aussagefähige und zuverlässige Ergebnisse zu erhalten, bittet die Stadtverwaltung darum, an der Befragung teilzunehmen und die Interviewer bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Für Rückfragen steht bei der Stadtverwaltung Monheim am Rhein Estelle Dageroth, Telefon (02173) 951 629, zur Verfügung.

Neue Nachrichten

Die Aktion mit dem Sozialen Dienst der Stadt Monheim am Rhein findet am 28. August statt

mehr

Im Landschaftspark Rheinbogen muss das Wasser abgestellt werden

mehr

Die Bahnen der Stadt Monheim suchen für die Tage vom 3. bis 6. September Models aller Altersklassen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben