Betriebshof hat Schnee und Glätte im Griff

Winterdienst im Großeinsatz / Vier Streufahrzeuge und vier Kolonnen

Der Winterdienst begann für den städtischen Betriebshof bereits am Montagabend, 11. März. Ein Unimog fuhr die Hauptverkehrsstraßen ab und streute acht Tonnen Salz.

Heute waren dann ab 4 Uhr zwei Unimogs, zwei kleinere Fahrzeuge und zunächst eine Handstreukolonne im Einsatz, die ab 7 Uhr noch durch zwanzig weitere Betriebshof-Bedienstete unterstützt wurde. „Wir bleiben bis in die Abendstunden im Stadtgebiet präsent, um Glättebildung zu bekämpfen“, sagte Abteilungsleiter Oliver Pelke. Der Tagesverbrauch an Salz beträgt rund vierzig Tonnen.

Auch für Mittwochfrüh, 4 Uhr, ist ein Volleinsatz vorbereitet – alle vier Streufahrzeuge und vier Streukolonnen stehen parat.

Neue Nachrichten

Die Erst- bis Viertklässler beginnen die ersten Wochen des neuen Schuljahrs nochmal in den altvertrauten Räumlichkeiten an der Krischerstraße

mehr

Mitglieder beschließen Änderung des Vereinsnamens und des Vereinszwecks

mehr

Die Aktion mit dem Sozialen Dienst der Stadt Monheim am Rhein findet am 28. August statt

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben