Auf den Spuren des großen Künstlers Max Ernst


Wochenend-Workshop der KunstSchule für Kinder und Jugendliche


Auf die Spuren eines großen Künstlers begibt sich ein Workshop der KunstSchule für Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche.

Max Ernst (1891–1976) entwickelte im Laufe seines langen Lebens faszinierende künstlerische Techniken. Wichtige Aspekte seiner Biographie und seines Werkes werden beleuchtet, Techniken seiner graphischen Werke anhand von Beispielen aufgezeigt. Was sind Frottage, Grattage, Collage? Prägende Begriffe, die der Surrealist Max Ernst in die Kunst einführte.

Unter Leitung von Christine Mehl entstehen mit alltäglichen Gegenständen poetische Bilder auf Papier. Der Workshop findet statt am Wochenende 28. und 29. April, jeweils 14 bis 18 Uhr, in der Skulpturenhütte am Berliner Ring. Die Teilnahme kostet 13 Euro zuzüglich etwa sechs Euro für Material.



Mehr Information und Anmeldung: www.vhs.monheim.de, Telefon (02173) 951-743.

Neue Nachrichten

Am Stadtfest-Sonntag, 16. Juni, gibt es ein buntes Programm / Vereine, Kitas und Schulen können Projekte bewerben und auf Preisgelder hoffen

mehr

Monheimerinnen und Monheimer wünschen sich Bekleidungsgeschäfte, einen Angebotsmix und eine abwechslungsreiche Gastronomie

mehr

Vor dem Ruderhaus an der Kapellenstraße überreicht Bürgermeister Daniel Zimmermann einen Doppelvierer und einen Doppelzweier

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben