Am Wald: Straße wird erneuert

Einbahnstraßenregelungen, Ableitungen und später Baustellenampeln regeln den Verkehr

Die Straße Am Wald muss erneuert werden. Nun ist es so weit: Voraussichtlich am Montag, 20. Februar, werden von der beauftragten Tiefbau-Firma Strabag Beschilderungen und Baucontainer aufgestellt. Nach Karneval – etwa ab 6. März – geht es dann endgültig los.

Im ersten Bauabschnitt wird die Straße Am Wald von der Straße Am Kieswerk in Richtung Marderstraße zur Einbahnstraße. Der von der Opladener Straße kommende LKW- und PKW-Verkehr wird am Ende des Wendehammers nahe Aldi und Lidl auf die Opladener Straße mit Fahrtrichtung Innenstadt abgeleitet. Zudem wird die Verbindung zur Marderstraße in Fahrtrichtung Knipprather Straße und Baumberger Chaussee geöffnet. Für LKW ist die Durchfahrt verboten. Die Erneuerungsarbeiten dauern etwa drei bis vier Monate.

Anschließend geht es an den zweiten Bauabschnitt. Er gestaltet sich aufgrund der Sackgassenlage und der beengten Verhältnisse als schwieriger. Nach derzeitigem Stand wird eine Baustellenampel den Verkehr regeln. Hier dauern die Erneuerungsarbeiten etwa zwei bis drei Monate.

Die Anwohner werden schriftlich benachrichtigt. Weitere Informationen gibt es im Rathaus unter Telefon 02173 951-663 im Bereich Bauwesen. (nj)

Neue Nachrichten

Stadt ehrt die Ehrenbürgermeisterin anlässlich ihres 90. Geburtstags mit einer zentralen Adresse in Monheims neuer Mitte

mehr

Ab Sommer sollen an der Turmstraße 20 süße Kreationen und beliebte Klassiker serviert werden

mehr

Sitzung der Gremien für Jugendhilfe sowie Schule und Sport

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben