Aktionsmobil: Vor der Winterpause ein großes Fest


Saison-Schluss am 26. Oktober: Volles Programm an der Brandenburger Allee

Mit einem großen Fest verabschiedet sich das Aktionsmobil für Kinder und Jugendliche in die Winterpause. Der Saison-Abschluss am Freitag, 26. Oktober, auf der Wiese neben dem LEG Mieterzentrum an der Brandenburger Allee beginnt um 14 Uhr.

Auf dem Programm stehen Musik, Kicker, Basketball und viele weitere Spiel- und Sportangebote. Im großen Pfadfinderzelt werden lustige und gruselige Halloween-Kürbisse geschnitzt. Die Teilnahme daran kostet einen Euro, worin auch ein Getränk enthalten ist.


Das Aktionsmobil ist seit 2002 unterwegs. Das gemeinsame Projekt von Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) NRW und Jugendamt wird vom Landessportbund gefördert. Das Aktionsmobil arbeitet mit vielen weiteren Institutionen zusammen.

Auch ohne Aktionsmobil müssen die Kinder im Berliner Viertel nicht auf attraktive Freizeitangebote verzichten. Das Haus der Jugend hat wie gewohnt geöffnet und dort trifft man auch die Mitglieder des Aktionsmobil-Teams wieder. Im April 2008 geht das Aktionsmobil dann wieder auf Tour.

• Mehr Information beim Haus der Jugend, Tempelhofer Straße 17, Telefon (02173) 951-738.

Neue Nachrichten

Bibliothek öffnet ab 9. März, Kunst- und Musikschule prüfen Präsenzangebote ab 15. März

mehr

Reinigung geschieht im Zuge der turnusmäßigen Entleerung ab dem 15. März in allen Monheimer Revieren

mehr

Trotz zahlreicher Schutzvorkehrungen sind mehrere Beschäftigte der städtischen Betriebe an Covid-19 erkrankt / Stadt ergreift Sofortmaßnahmen und lässt in voller Breite testen

mehr
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben