Corona-Impfung

Gegen das Corona-Virus gibt es Impfungen.Leichte Sprache Bild: Eine Ärztin impft eine Frau

Impfungen sind sehr wichtig.

Mit eine Impfung kann man sich selbst schützen.

Und andere Menschen.

 

In Monheim am Rhein können Sie sich an diesen Stellen impfen lassen:

[extern]Impfstelle Marienburg

[extern]Impf-Praxis Jimson Arampankudy

 


Corona-Test

In Monheim am Rhein können Sie
an verschiedenen Orten einen Corona-Test machen.

Dieser Corona-Test ist ein Schnell-Test.

Mit einem Schnell-Test
hat man in wenigen Minuten ein Ergebnis.

Hier finden Sie die Infos zu den beiden
größten Test-Orten in Monheim am Rhein:

[extern]Test-Ort Baumberg

[extern]Test-Ort Monheim Marienburg

[extern]Test-Ort Monheim Schelmenturm

 

Hier finden Sie einen Überblick zu allen Test-Orten im Kreis Mettmann:

[extern]Test-Orte

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

 

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer Sprache.

 


Aktulle Infos zum Corona-Virus

[extern]Infos zu den aktuellen Regeln in Nordrhein-Westfalen

[extern]Infos zur Corona-Impfung

 

Was ist das Corona-Virus?

Das können Sie auf der Internet-Seite vom Robert-Koch-Institut lesen.Leichte Sprache Bild: eine Frau mit einer Denkblase, in der Blase ist ein Fragezeichen

Das Robert-Koch-Institut untersucht das Corona-Virus.

Und das Robert-Koch-Institut
erklärt viel zum Corona-Virus in Leichter Sprache.

[extern]Internet-Seite Robert-Koch-Institut


Fragen zur Gesundheit

Sie glauben:

Sie haben sich mit dem Corona-Virus angesteckt.

Dann müssen Sie das Kreis-Gesundheits-Amt anrufen.

Das Kreis-Gesundheits-Amt hat ein Service-Telefon für Corona.Leichte Sprache Bild: Telefon

Die Telefon-Nummer ist:

0 21 04 99 35 35

Das Team vom Service-Telefon hilft Ihnen gerne.
Leichte Sprache Bild: Eine Frau mit Fieber, roter Nase und Schnupfen

Fühlen Sie sich krank?

Haben Sie Corona-Symptome?

Zum Beispiel Fieber?

Dann melden Sie sich bei Ihrem Haus-Arzt oder Ihrer Haus-Ärztin.

Oder beim ärztlichen Bereitschafts-Dienst.Leichte Sprache Bild: Telefon

Die Telefon-Nummer vom ärztlichen Bereitschafts-Dienst ist:

0 21 73 11 61 17
 

Mehr Infos finden Sie auch auf der Internet-Seite vom Kreis Mettmann:

[extern]Kreis Mettmann

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer Sprache.


Geld-Unterstützung

Das Corona-Virus ist ein großes Problem.

Besonders für Firmen.

Oder für Selbstständige.

Selbstständige sind Menschen, die selbstständig arbeiten.

Diese Menschen sind ihr eigener Chef.

Wegen dem Corona-Virus
haben viele Firmen und Selbstständige weniger Aufträge bekommen.

Deshalb haben die Firmen und Selbstständigen weniger Geld verdient.

 

Deutschland hilft diesen Menschen mit Geld.Leichte Sprache Bild: eine Hand gibt einer anderen Hand mehrere Geldscheine

Auch das Land Nordrhein-Westfalen hilft mit Geld.

Die Stadt Monheim hilft auch mit Geld.

Die Stadt Monheim hilft:

  • Firmen
  • Gast-Wirten und Gast-Wirtinnen
  • Vereinen

 

Dafür müssen Sie nur einen Antrag ausfüllen.Leichte Sprache Bild: eine Hand mit Stift schreibt etwas auf ein Blatt Papier

In dem Antrag sagt man zum Beispiel:

  • Wegen Corona
    habe ich viel weniger Geld verdient.
    Das war weniger als die Hälfte.
  • Wegen Corona kann ich meine Rechnungen nicht bezahlen.

 

Sie können die Anträge auf dieser Seite in schwerer Sprache herunterladen:

[intern]Rettungsschirm Coronavirus

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Anträge sind in schwerer Sprache.


Gutscheine von den Monheimer Lokal-Helden

Wegen Corona waren viele Läden in Monheim am Rhein geschlossen.

Und viele Restaurants.

Das war ein Problem für die Besitzer und Besitzerinnen
von den Läden und Restaurants.

Wegen Corona haben diese Menschen viel Geld verloren.

 

Möchten Sie diese Menschen unterstützen?

Dann können Sie Gutscheine von den Monheimer Lokal-Helden kaufen.

Die Gutscheine können SieLeichte Sprache Bild: aufgeklappter Laptop
auf der Internet-Seite von den Monheimer Lokal-Helden kaufen.

[extern]Internet-Seite Monheimer Lokal-Helden

 

Leichte Sprache Bild: Frau mit erhobenem Zeigefinger in einem roten Dreieck

Achtung!

Die Internet-Seite ist in schwerer Sprache.

 

In diesem Film sprechen
die Gast-Wirte und Gast-Wirtinnen aus Monheim am Rhein.

Die Gast-Wirte und Gast-Wirtinnen erzählen:

Deshalb ist Ihre Unterstützung so wichtig:


Leichte-Sprache-Bilder auf dieser Seite:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Kontakt

Kreis-Gesundheits-Amt

Telefon-Nummer:
0 21 04 99 35 35

 

Ärztlicher Bereitschafts-Dienst

Telefon-Nummer:
0 21 73 11 61 17
 

Bürger-Telefon
vom Land Nordrhein-Westfale
n

Telefon-Nummer:
0 21 1 91 19 10 01

Öffnungs-Zeiten Telefon-Nummer Kontakt-Formular Mitmach-Portal Monheim-Pass
Öffnungs-Zeiten Bürger-Büro:
Montag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Übersicht zu den Warte-Zeiten
Stadt-Verwaltung & Bürger-Büro:
0 21 73 95 10
Sie erreichen uns zu
diesen Zeiten:
Montag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben