Monheimer Beethovenfest – Gottesdienst in besonderer Form

Termin in meinem Kalender sichern [extern]
Kategorie:  Gedenken, Konzert, Musik
Termin:
Sonntag 26. Januar 2020
Beginn:
18:00 Uhr
Ende:
19:00 Uhr
Monheimer Beethovenfest – Gottesdienst in besonderer Form
Veranstaltungsplakat des Monheimer Beethovenfests
Im Rahmen des Monheimer Beethovenfests findet als zweite Veranstaltung heute in der evangelischen Altstadtkirche an der Grabenstraße ein Gottesdienst in besonderer Form statt. Pfarrer Falk Breuer setzt sich mit Dokumenten aus Beethovens Leben auseinander, Matthias Standfest (Klavier) spielt Ludwig van Beethovens "Bagatellen" op. 33 sowie die Sonate f-Dur op. 10 Nr. 2.

Ludwig van Beethoven (1770-1827) – die Musikwelt feiert in diesem Jahr den 250. Geburtstag des Musikgenies aus dem Rheinland. Monheim feiert mit, und zwar mit Klavierrezitalen an drei aufeinanderfolgenden Sonntagen in der evangelischen Altstadtkirche an der Grabenstraße.

In Beethovens Werken ist stets ein Ringen spürbar: gegen die eigene Schwäche, gegen die Ungleichheit unter den Menschen, die mangelnde Wertschätzung der Kunst. Ein Mensch im Kampf mit sich, der Welt und Gott. Probleme, die auch uns nicht fremd sind. Pfarrer Falk Breuer und Kirchenmusiker Matthias Standfest spannen den Bogen zur Jetztzeit und wollen sowohl Kunstgenuss als auch geistliche Orientierung bieten.


Organisator: Evangelische Kirchengemeinde Monheim/Rhld.

Adresse:
Friedenauer Straße 17
40789 Monheim am Rhein
Telefon:
02173 275 70 00
Homepage:
[extern]http://www.ekmonheim.de
[E-Mail]anfrage@ekmonheim.de

Kartenansicht

Ort: Evangelische Altstadtkirche

Grabenstraße 56
40789 Monheim am Rhein

Telefon:
02173 2757600
[extern]https://www.ekmonheim.de
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben