Beratung für Menschen mit geistiger Behinderung

Kategorie:  Sprechstunde, Gesundheit, Information, Beratung
Termin:
Mittwoch 10. April 2019
Beginn:
09.00 Uhr
Ende:
12.00 Uhr

Die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle im Kreis Mettmann für Menschen mit geistiger Behinderung (KoKoBe) bietet regelmäßig Sprechstunden im Monheimer Rathaus an.

Das Amt für Menschen mit Behinderung des Kreises Mettmann hat mit Unterstützung des Amtes für Ordnung und Soziales der Stadt Monheim am Rhein dieses Beratungsangebot auf den Weg gebracht. Es ist kostenlos und auf Wunsch auch anonym. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die fachliche Beratung umfasst unter anderem individuelle Hilfsangebote zu den Themen Wohnen, Arbeiten und Freizeit.

Menschen mit einer geistigen Behinderung und deren Angehörige sind oft unsicher, wie und wo die optimale Wohnform im Kreis Mettmann gefunden werden kann. Daraus entstehen weitere Fragen, zum Beispiel, welche Anträge zu stellen sind und wie die Wohnform finanziert wird. Dazu sowie zu vielen weiteren Themen gibt Christian Jakubczak, Ansprechpartner der KoKoBe beim Kreis Mettmann, umfassend Auskunft.

Die Beratung findet an jedem zweiten Mittwoch im Monat von 9 bis 12 Uhr in Raum 029 des Rathauses in Monheim (Rathausplatz 2) statt. Der Zugang ist barrierefrei.


Organisator: Stadt Monheim am Rhein

Adresse:
Rathausplatz 2
40789 Monheim am Rhein
Telefon:
02173 951-0
Homepage:
[extern]www.monheim.de
[E-Mail]info@monheim.de
Kartenansicht

Ort: Rathaus

Rathausplatz 2
40789 Monheim am Rhein

Telefon:
(02173) 951-0
[extern]https://monheim.de/
Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben