Baumberger Männerchor

Der Baumberger Männerchor wurde 1884 gegründet und hat 29 aktive Sänger (Stand: November 2011). Die Chorleitung liegt in den Händen von Carsten Wüster. Die Chorproben finden dienstags von 20.15 bis 21.45 Uhr im Bürgerhaus Baumberg statt. Sangesfreudige Männer können am Probenabend unverbindlich teilnehmen. Denn: „Singen ist im Chor am schönsten!“

Die kulturellen und sozialen Aktivitäten des Chors sind vielfältig und beschränken sich nicht nur auf den Stadtteil Baumberg. Konzertbeteiligungen und Freundschaftssingen werden im In- und Ausland wahrgenommen. Der Chor tritt mit Konzerten, Volksliedern und Kirchenkonzerten an die Öffentlichkeit und ist bei Veranstaltungen in Kirchen und Seniorenheimen präsent.

Mindestens einmal im Jahr geht es auf Konzertreise im In- oder Ausland. Ein zweitägiges Sängerfest findet jährlich, immer eine Woche nach dem Ende der Sommerferien, statt und wird gern von Gastchören besucht, die mit ihrem Gesang die Besucher erfreuen.

Vorsitzender des Baumberger Männerchors ist [intern]Wolfgang Eicker, Deichstraße 2, 40789 Monheim am Rhein, Telefon (02173) 634 02, Mobil 01722178018.

Adresse

Adresse:
Geschäftsstelle des Baumberger Männerchors: Hans Gottschling, Geschwister-Scholl-Straße 39
40789 Monheim am Rhein

Ansprechperson

Hans Gottschling
Geschäftsführer

Geschwister-Scholl-Straße 39

Telefon:
(02173) 612 20
Mobil:
017647527844
E-Mail:
mhgottschlingdo not copy and be happy@googlemaildot or no dot.com

Kategorie: Chöre

Öffnungs-zeiten Telefon Kontakt-formular Ihr Termin
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo: 09.00 bis 19.00 Uhr
Di: 09.00 bis 19.00 Uhr
Mi: 09.00 bis 19.00 Uhr
Do: 09.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 19.00 Uhr
Sa: 09.00 bis 16.00 Uhr


Hier gibt's die kürzesten Wartezeiten!
Stadtverwaltung & Bürgerbüro:
02173 951-0
Telefonisch erreichen Sie uns zu
folgenden Zeiten:
Mo: 08.00 bis 16.30 Uhr
Di: 08.00 bis 16.30 Uhr
Mi: 08.00 bis 16.30 Uhr
Do: 08.00 bis 19.00 Uhr
Fr: 08.00 bis 12.30 Uhr
Mit der Online-Terminvergabe haben Sie die Möglichkeit, längere Wartezeiten zu vermeiden.


Ihr Termin im Bürgerbüro
Nach oben